RECHTSANWÄLTIN
ALEXANDRA SALZMANN

Jetzt Termin vereinbaren

06331 8702-0

Fachanwalt für Familienrecht

Frau Rechtsanwältin Salzmann absolvierte ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes. Hiernach erfolgte die Referendarausbildung beim Pfälzischen Oberlandesgericht Zweibrücken. Am 06.12.1994 erfolgte die Zulassung als Rechtsanwältin. Seit diesem Zeitpunkt ist Frau Rechtsanwältin Salzmann in der Rechtsanwaltskanzlei Leinenweber als Rechtsanwältin tätig. Schon frühzeitig erfolgte die Spezialisierung im Bereich „Familienrecht“ – sodann wurde Frau Rechtsanwältin Salzmann am 04.07.1998 durch den Vorstand der Pfälzischen Rechtsanwaltskammer Zweibrücken gestattet, die Fachbezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“ zu führen.

Seit mehreren Jahren ist Frau Rechtsanwältin Salzmann Mitglied im Fachanwaltsausschuss Familienrecht der Rechtsanwaltskammer Zweibrücken.

Der Tätigkeitsbereich von Frau Rechtsanwältin Salzmann liegt zum überwiegenden Teil im Familienrecht. Hierzu gehört nicht nur die Beratung im Falle von Trennung und Scheidung sowie die Erstellung von Scheidungsvereinbarungen im Rahmen einer einvernehmlichen Scheidung durch Kooperation mit beiden Ehepartnern, sondern auch die Gestaltung von Eheverträgen vor bzw. während der Ehe. Die Tätigkeit umfaßt weiterhin sämtliche Fragen des Unterhaltsrechts, insbesondere Kindes- und Ehegattenunterhalt sowie Elternunterhalt und darüber hinaus auch den gesamten Komplex des Güterrechtes nebst Vermögensauseinandersetzung, insbesondere Zugewinnausgleich.
Leinenweber_Rechtsanwalt_pirmasens_recht_fach_anwalt
RECHTSANWALT
KLAUS LEINENWEBER

Vertrags- und Handelsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

RECHTSANWÄLTIN
PETRA C. SCHENK

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Leinenweber_Rechtsanwalt_pirmasens_recht_fach_anwalt
RECHTSANWÄLTIN
SABINE LEINENWEBER

Bau- und Vertragsrecht

RECHTSANWÄLTIN
Dr. VERENA WALLRABENSTEIN

​Fachanwältin für Familienrecht

Leinenweber_Rechtsanwaelte_Pirmasens_Recht_Team_Schmidt_Profil
RECHTSANWALT
DR. JAN-PHILIPP SCHMIDT
Vertrags- und Verkehrsrecht, Strafrecht
Lehrbeauftragter der Universität des Saarlandes

Vertrauen in
Kompetenz und Erfahrung